Vollelektrischer Volvo XC40 geplant

Volvo plant neben einem Plug-in-Hybrid auch eine rein elektrische Version für den XC40. Das verrät der Autobauer jetzt in einer Presseinfo zu den neuen Motoren für das Kompakt-SUV. Dort fällt die Ankündigung zwar nur in einem Nebensatz, dafür hören wir sie aber von offizieller Seite. 

New Volvo XC40 – exterior

Ab wann der XC40 somit auch als reiner Stromer angeboten wird, verrät Volvo aber leider noch nicht. In der Plug-in-Hybrid-Version, die laut einem früheren Bericht ab Ende 2018 erhältlich sein soll, setzt Volvo auf der Verbrenner-Seite auf seinen ersten Dreizylinder-Motor. Die Maschine ist die erste ihrer Art in der 91-jährigen Geschichte des Autobauers und speziell für die Anwendung in Plug-in-Hybriden konstruiert.

New Volvo XC40 – exterior

Premiere feiert sie in besagter PHEV-Variante des XC40. Ein 55-kW-Elektromotor soll darüber hinaus für die üblichen 50 Kilometer elektrische Reichweite sorgen. Das Kompakt-SUV ist das erste Modell auf der neuen CMA-Plattform, welche die Basis für alle künftigen Modelle der 40er-Baureihe des schwedischen Herstellers bildet – einschließlich der elektrifizierten Varianten.

New Volvo XC40 Inscription – interior
Teilen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.