Bentleys erster Schritt in Richtung Elektrifizierung

Bentley präsentiert heute das erste Luxus-Hybridfahrzeugder Welt. Mit dem Bentayga Hybrid (vorläufige Werte: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: Kombiniert 3,3; Stromverbrauch in kWh/100 km: noch nicht bekannt; CO2 Ausstoß kombiniert: 75 g/km)* unternimmt Bentley den ersten Schritt zu einem voll elektrifizierten Fahrzeug und kombiniert die erhabene Stille des geräuschlosen Autofahrens mit exquisitem Komfort und müheloser Leistung.

Bentley Bentayga Hybrid

Das Beste aus zwei Welten: Das neue Plug-in-Hybridmodell kombiniert einen fortschrittlichen Elektroantrieb mit einem leistungsstarken, effizienten V6-Ottomotor neuester Generation. Die Hybridversion des luxuriösesten SUV der Welt ist mit CO2-Emissionen von 75 g/km (NEFZ) das bislang effizienteste Modell des Unternehmens.

Der Bentayga Hybrid steht den anderen Bentley-Modellen hinsichtlich Haptik und Fahrgefühl in nichts nach – er bietet die Finesse, die mühelose Performance und das erlesene Interieur, für die die britische Luxusmarke bekannt ist. Er ist ein Meilenstein der Luxusmobilität; eine Oase der Ruhe in der Hektik der Stadt und auch jenseits ihrer Grenzen.

Bentley Bentayga Hybrid

Adrian Hallmark, der neue Chairman und Chief Executive von Bentley Motors, sagte: „Der Bentayga Hybrid ist unser erster Schritt auf dem Weg zum voll elektrifizierten Fahrzeug. Er vereint die traditionellen Bentley-Werte mit hochmodernen Technologien. Er lässt unsere Kunden vom Besten aus zwei Welten profitieren: passionierte, mühelose Performance auf freier Strecke und geräuschloses, emissionsfreies Fahren in der Stadt, was aufgrund der ständig verschärften Regelungen weltweit zunehmend wichtig wird.

Ganz in alter Bentley-Tradition definiert der Bentayga Hybrid einen neuen Sektor auf dem Automobilmarkt: den Luxus-Hybrid. Er ist wegweisend für die Marke Bentley auf dem Pfad zu einer nachhaltigen, elektrifizierten Zukunft.“

Der Bentayga Hybrid kann noch nicht bestellt werden. Ab dem zweiten Halbjahr 2018 ist er in ausgewählten Regionen verfügbar.

Teilen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.