BLUE FAIR GEBÜHREN

GEBÜHREN

Die Einreichgebühren gelten jeweils pro eingereichtem Beitrag. Alle genannten Preise sind Nettopreise. Soweit gesetzliche Umsatzsteuer anfällt, wird diese auch zusätzlich berechnet.
Die genannten Preise sind immer zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

Individuelle Logistik der Finalprodukte ist in den Teilnahmegebühren nicht enthalten und muss vom Teilnehmer jeweils selbst organisiert werden.


Gebühren Aussteller (noch max. 36 Stände buchbar!)


Gebühren Einreichung BLUE FAIR AWARD 2020


Gebühren Impulsvorträge BLUE FAIR Messe 2020 (max. 20 Minuten – derzeit noch max. 18 Vorträge buchbar!)

  • Fachhochschulen & Universitäten – Normaltarif € 140,–
  • Start Up – Normaltarif € 220,–
  • Standard – Normaltarif € 340,–

Als Aussteller und Mitaussteller beim BLUE FAIR AWARD 2020 gilt, wer vom Veranstalter http://www.e-motion.live eine entsprechende Anmeldebestätigung erhalten hat.

Special Early Bird Ticket (35 % Rabatt) gilt bis einschließlich Freitag, 28. Februar 2020, 23:59 Uhr

Frühbuchertarif ( 25% Rabatt) gilt bis einschließlich Montag, 16. März 2020, 23:59 Uhr

Junge Unternehmen, deren Gründung weniger als zwei Jahre zurückliegt (Nachweis über Gewerbeanmeldung o.ä. bei der Registrierung vorzulegen), können ihre Produkte in der Kategorie Start-Up einreichen und profitieren von vergünstigten Teilnahmegebühren. Nach Bestätigung der Prüfung durch den Veranstalter gilt die komplette Einreichung als bestätigt.

Für die Berechnung des vergünstigten Frühbucher – Preises ist das Datum der elektronischen Bestätigung maßgeblich (nur final eingereichte Produkte).

BEZAHLUNG

Für Aussteller ist die Teilnahmegebühr nach Erhalt der Rechnungsstellung durch den Veranstalter fällig. Die Teilnahmegebühr kann per Banküberweisung oder per Kreditkarte als auch in bar beglichen werden.

Nicht-Aussteller und Start-Ups müssen die Teilnahmegebühr direkt bei der Einreichung des Produktes begleichen. Erst nach erfolgreichem Zahlungseingang kann der Beitrag zum Award vollständig eingereicht werden.

STORNIERUNG

Muss eine Award Einreichung storniert werden, so ist dies unter schriftlicher Mitteilung kostenfrei möglich bis zum 09. April 2020.

Für Beiträge, die nach dem 09. April und vor dem 23. April 2020 storniert werden, berechnen wir aufgrund der großen administrativen Aufwände 75 % Stornokosten. Bei späteren Stornierungen fällt die Teilnahmegebühr in voller Höhe an.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sponsored Content