NIEDERLÄNDISCHES STARTUP STELLT UNGLAUBLICHEN LIGHTYEAR ONE

NIEDERLÄNDISCHES STARTUP STELLT UNGLAUBLICHEN LIGHTYEAR ONE

28. Juli 2017 1 Von emotiondotlive

Das niederländische StartUp „Lightyear“ zeigt Pläne zum Bau eines revolutionärem allradbetriebenen Solarfahrzeugs

 

 

Der sogenannte Lightyear One soll sage und schreibe alternativ bis zu 800 Kilometern ohne eine externe Aufladung – allein mit Sonnenkraft betrieben  – fahren können.

 

 

www.lightyear.one

 

Zu diesem Zeitpunkt stellt dies aus mancher Perspektive eine gewaltige Challenge dar und wird wohl den Druck auf den einen oder anderen Vorstand altbekannter Fahrzeughersteller erhöhen und diesen viele schlaflose Nächte bereiten.

 

www.lightyear.one

In sonnigen Klimazonen wird dem Lightyear One eine monatliche Reisedauer ohne einem Aufladen zwischendurch vorhergesagt, da die am Dach installierten Solarzellen genügend Strom produzieren sollen, um die Batterie ausreichend während des Tages aufladen zu können.

In der Nacht oder an einem bewölkten Tag soll der Lightyear One demnach bis zu 800 Kilometer mit einer voll aufgeladenen Batterie fahren können – ohne an eine Aufladestation zu müssen.

www.lightyear.one

Dies ist für sehr sonnigen Klimazonen interessant, was auch das Interesse für den Süden der Vereinigten Staaten von Amerika wecken soll.

“Der Lightyear One soll zeigen, dass Elektroautos mittlerweile in jeder Ecke des Planeten gebaut werden können”,

erklärt Lex Hoefsloot, CEO von Lightyear.

“Damit kann ein Jeder überall mit Elektrofahrzeugen unterwegs sein. Es ist ein revolutionärer Schritt in der Elektromobilität, denn wir sind in der Lage, einen tollen Look mit extremer Effizienz zu kombinieren. Dieses erste Modell macht Science-Fiction Wirklichkeit: Autos, die nur per Sonne angetrieben werden “

Preislich wird der Lightyear One ab ungefähr € 119.000,– ohne Steuern erhältlich werden. Reservierungen sind ab sofort unter www.lightyear.one möglich. Die endgültige Vorstellung sowie das abschließende Design und etwaige weitere Details des Lightyear One sollen Anfang 2018 bekanntgegeben werden.  Mit den ersten Auslieferungen soll im Jahr 2019 in denVereinigten Staaten von Amerika sowie innerhalb der Europäischen Union zu rechnen sein.

www.lightyear.one

www.lightyear.one

 

Werbeanzeigen